Zur Person

Peter Schwarz | Dienstleistungen für Betriebsorganisation und ProjektmanagementFirmengründer Peter Schwarz ist ein renommierter Praktiker. Seine Unternehmensphilosophie dreht sich um das optimal Machbare und um die Integration aller Ressourcen.

„Auch die Mitarbeiter unserer Kunden kommen bei uns zu Wort. Ihre Kompetenzen fließen stets in die Problemlösung
mit ein."

Aus langjähriger Erfahrung weiß er, wie wichtig es für den Erfolg ist,  alle Kräfte eines Unternehmens zu bündeln und
in den Umsetzungsprozess einzubeziehen.

Wo viele Unternehmen lediglich nach Schemata aus dem Lehrbuch arbeiten, bleibt Peter Schwarz Dienstleistungen nicht stehen, sondern geht weit darüber hinaus - mit haargenau an der Praxis orientierten Maßnahmen, die ein Unternehmen tatsächlich voran bringen. Studien zeigen, dass es auf eine alltagstaugliche Umsetzung ankommt, wenn präzise entwickelte Konzepte erfolgreich sein sollen. Dazu sind auch mal Querdenken und Ärmel hochkrempeln erforderlich - und stets eine konsequente Begleitung bis zum erfolgreichen Abschluss.

Eingebettet in ein Expertennetzwerk, kann Peter Schwarz auf Spezialisten, Berater und Trainer diverser Disziplinen zurückgreifen. So können Sie sicher sein, immer bestens betreut zu werden - individuell und praxisnah.

Kompetenz aus Erfahrung ...

Für diese Qualität bürgt das berufliche Know-how des Unternehmensgründers Peter Schwarz:

  • Ausbildung zum Werkzeugmacher und Industriemeister Metallbearbeitung
  • 7,5 Jahre Tätigkeit als Facharbeiter bzw. Meisteranwärter
  • 5,5 Jahre Tätigkeit als Werkzeug- und Teilekonstrukteur
  • 12 Jahre in Führungspositionen der Arbeitsvorbereitung
  • 3 Jahre Projektleiter im technischen Verkauf (Automobil-Zulieferindustrie)
  • 4 Jahre Werk- und Produktionsleiter (Automobil-Zulieferindustrie)
  • Langjährige Tätigkeit als REFA-Lehrer
  • Führungs- und Ausbildungsverantwortung
  • Vorsitzender des REFA-Fachausschusses „Stanz- und Umformtechnik"
  • Lizenzierter TEMP® -Trainer

 
... und Wissen!

 Intensive und kontinuierliche Weiterbildung sowie Zusatzausbildungen
ergänzen die umfangreiche berufliche Erfahrung:

  • REFA
         - Grund- und Fachausbildung in „Spanende Formgebung" sowie „Stanz- und Umformtechnik"
         - Lehrerausbildungen
  • Methodische Kompetenz
         - Moderationstraining 
         - Team- und Projektmanagement
         - KVP, Kaizen
  • Fachkompetenz
         - Betriebsleiter-Seminar
         - Betriebsabrechnungsbogen, Kalkulation, ...
         - In der Gestaltung von Produktionsabläufen
         - Kostenrechnung, Maschinenstundensatz, Kalkulation
         - Stanz- und Umformtechnik (Feinstanztechnik etc.)
         - TEMP-Methode®

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu
Datenschutzerklärung Ok